Ciao Ticino

Ciao Ticino

Vorbereitung, Schweiz
Von Seekarten, Reiseführern und traumhaften Aussichten im La Palma.

Die Sonnenstube ist immer und immer wieder schön!

Wir gönnen uns einige Tage im wunderschönen Tessin, mit gaaanz viel ausruhen, aber auch mit kleinen Projekt-Vorbereitungen. Wir segeln an 2 Nachmittagen mit der Sunwind auf dem Lago Maggiore. Wir freuen uns, dass Felix mit dabei ist, denn sonst dürften wir gar nicht mit dem Schiff aus dem Hafen fahren. Denn am Schein, um die Yacht unter Motor führen zu dürfen, arbeiten wir ja.

tessin-segeln-allan-2014
Bei schöner Südthermik kann Allan viel steuern und kennt jetzt auch die Befehle zu dem Wende- und Halse-Manöver ;-) Sein erstes Hafenmanöver mit einer Segelyacht unter kundiger Anleitung von Felix ist tip top - also wieder etwas dazugelernt.
Ich widme mich intensiv der Vorbereitung des Ostseetörns vom August. Das Studium der Seekarten, Lesen in Revierführern und dabei immer wieder ein Erstauntes - ah, da ist die tiefste Stelle - nämlich 12 Meter! Im Lago Maggiore ist es nach 12 Meter vom Ufer entfernt mindestens 3-mal so tief…

tessin-verzasca-lavertezzo-2014
Wir geniessen natürlich auch ausgiebig das warme Wetter, die traumhafte Aussicht im La Palma über den Lago Maggiore und die Magadinoebene, das Rauschen der Palmblätter, ausgedehnte Spaziergänge, einige spannende Bücher und wir tanken viel Sonne. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal La Palma, es ist sooo schön hier!